Website Redesign

Verpassen Sie Ihrer Website ein neues Gesicht

Notizblock auf einer Holzfläche

Was versteht man in der Werbebranche unter einem Redesign?

Redesign (dt. Neugestaltung) bedeutet Modernisierung eines bestehendes Werbemittels.

Beim Redesign einer Website wird das Layout neu gestaltet. Die Inhalte und die Navigationsstruktur hingegegen bleiben unverändert. Ziel beim Redesign ist es den Internetauftritt ansprechender und zeitgemäßer zu gestalten.

Was spricht für ein Redesign der Homepage:

Das Internet ist sehr schnelllebig. Jedes Jahr gibt es neue Webdesign Trends. Ein Webdesign kann nach 2 Jahren schon wieder veraltet sein. Natürlich muss nicht auf jeden Trend aufgesprungen werden, aber Sie sollten Ihre Firmenwebsite von Zeit zu Zeit neu gestalten.

Halten Sie Ihren Internetauftritt auf dem neuesten Stand und bleiben Sie konkurrenzfähig.
Potenzielle Kunden entscheiden sich innerhalb von ein paar Sekunden, ob Sie auf Ihrer Homepage bleiben und bei Ihnen anfragen. Da ist ein ansprechendes Webdesign sehr wichtig.

Responsive Webdesign
Ein weiterer Grund für ein Redesign ist die mobile Anpassung Ihrer Website. Wenn Ihr Internetauftritt noch nicht für Handys und Tablets optimiert ist, sollten Sie unbedingt ein Redesign durchführen. Knapp die Hälfte der heutigen Internetnutzer surfen über Handys und Tablets. Wenn sich das Layout Ihrer Homepage nicht auf die Bildschirmgröße von Smartphones und Tablets anpasst, wird kein Handynutzer lange auf Ihrer Website verweilen.

Mehr zum Thema Responsive Webesign erfahren Sie hier:

Responsive Webdesign

Benutzerfreundlichkeit
Sehr wichtig ist auch die Usability (dt. Benutzerfreundlichkeit) Ihres Internetauftrittes. Was versteht man unter Usability?

Dazu ein Beispiel:
Sie sind Besitzer eines Möbelhauses und haben sich vor Kurzem von einer Werbeagentur einen neuen Internetauftritt erstellen lassen. Eine Woche später werden Sie von einem Kunden im Geschäft angesprochen, dass er mit der neuen Website überhaupt nicht zurecht kommt. „Die Fotos zu den Möbelstücken sind total versteckt und die Kontaktdaten habe ich gar nicht erst gefunden.“

Woran liegt das? Eine Website sollte immer übersichtlich aufgebaut sein. Effekte schön und gut. Wenn aber die Navigation und die Kontaktdaten dadurch nicht mehr zu finden sind ist das eher schlecht. Als Werbeagentur sprechen wir vor der Gestaltung mit unseren Kunden, welche Leistungen herausgestellt werden sollen und was Ihnen wichtig ist. Danach erstellen wir Ihnen ein klares und ansprechendes Layout. Je übersichtlicher desto besser!

Wie wir bei der Erstellung Ihrer neuen Website vorgehen, sehen Sie in diesem Flyer:

WEBDESIGN – 5 Schritte zu Ihrer neuen Website

Was man bei bei einem Redesign beachten sollte:

Der wichtigste Punkt bei einem Redesign ist der Wiedererkennungswert. Es sollte aber ein klarer Wiedererkennungswert zum alten Design vorhanden sein, damit Ihre Kunden erkennen, dass es sich immer noch um die gleiche Firma handelt.

Wie schon im vorherigen Punkt erwähnt spielt Usability (dt. Benutzerfreundlichkeit) eine wichtige Rolle. Ein übersichtliches Layout ist also sehr wichtig.

Hat Ihre Website auch ein Redesign nötig?

Kontaktieren Sie uns und wir helfen Ihnen weiter.

ANFRAGE


Hier sehen Sie ein Beispiel zu einem Redesign:

alte Website der Fleischmann Pritscher GmbH

alte Website der Fleischmann Pritscher GmbH

Neue Website der Fleischmann Pritscher GmbH

neue Website der Fleischmann Pritscher GmbH

zurück
zum Seitenanfang